Play-Zeichen Start

Smartphone Eingabe

Gedanken schreiben

Wertung anklicken

Wähle mit Minus oder Plus deine persönliche Wertung zum Gedanken aus.

Automatisch Auto-Balance

Im Laufe des Lebens abgespeicherte Informationen, die im Ubs zu Widersprüchen führen, können nicht einfach entfernt werden. Daher gleicht joomi diese strategisch untereinander aus, damit dich dein Ubs in Zukunft nicht mehr hindert, sondern in jeder Situation unterstützt.

Zwei Wellenberge / zwei Wellentäler
⇨ verstärken sich

Ein Wellenberg und ein Wellental
⇨ heben sich auf


joomi kombiniert deine Eingaben so, dass diese sich wie Wellen ideal ergänzen. Wahrnehmungen werden verstärkt oder aufgehoben, damit du je nach Situation zu deiner Meinung stehen oder deine vom Ubs beeinflusste Meinung loslassen kannst.

Elektrische Energie fließt, wenn
+ Pol und - Pol
miteinander verbunden sind.


joomi verbindet immer zwei zueinander komplementäre (gegensätzliche aber ergänzende) Eingaben, dass –ähnlich wie bei einer Glühbirne– Energie fließen kann. So bleibst du mit deiner Energie im Flow.

Digitalisierung automatisiert Prozesse


joomi filtert deine Eingaben und teilt diese in verschiedene Kategorien ein, die dann neu sortiert und systematisch kombiniert werden. Dabei entsteht ein digitales Komplementärfeld, das dein volles Potential und die Begeisterung für dein Leben weckt.

Diagramm Statistik

Abbildung deines Ist-Zustands

Anhand von individuellen Auswertungen siehst du, in welche Kategorien deine Gedanken und Emotionen eingeordnet werden. Dabei kannst du zum Beispiel erkennen:

  • ob du sehr viel Negatives über dich eingibst,
  • oder nur Positives in deinem Umfeld wahrnehmen kannst,
  • wie sich deine Wertungen im letzten Monat verändert haben,
  • oder wie viel du insgesamt schon eingegeben hast.

Um Ausgeglichenheit zu erreichen, hilft dir die Statistik deine Aufmerksamkeit auch auf Eingaben zu lenken, die dir bisher nicht präsent waren.

„Der Kopf ist rund,
damit das Denken
die Richtung
wechseln kann.“

Smiley Erfahrungen

... haben gezeigt, dass ...
  • anfangs viel Negatives eingegeben wird und dann mit der Zeit automatisch auch Positives.
  • negative Sätze zu einem anderen Zeitpunkt und in einem anderen Kontext auch positiv eingegeben werden.
  • Probleme und Hindernisse sich durch gezielte Eingaben leichter und mit weniger Aufwand lösen lassen.
  • Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein automatisch gestärkt werden.
  • das Miteinander mit Familie, Kollegen und Freunden einfacher wird und es zu weniger Konflikten und Missverständnissen kommt.
  • die erreichte Veränderung gut für sich selbst und gleichzeitig auch gut für seine Umgebung ist.
  • es leichter gelingt, mutig und zielstrebig eigene Wege einzuschlagen.
  • durch das Reflektieren von Gedanken und Emotionen Sachverhalte nicht einfach hingenommen, sondern mehr hinterfragt werden.
  • die gesellschaftliche Abhängigkeit abnimmt und dadurch selbstständiges Handeln immer mehr möglich wird.
  • die persönlichen Auswertungen hilfreich sind, die Veränderung des Ubs zu veranschaulichen.
Positive Erfahrungen

Mehr zu Ablauf und Beratung

Zum Angebot »